Seminar-Zugang zum Seminar Psychotherapie bipolarer Störungen

Psychotherapie bipolarer Störungen

Seminarzugang Psychotherapie bipolarer Störungen

50,00 €
enthält 19% MwSt.

Zugang zu den Inhalten des Seminars (ohne Fobi-Punkte!)

In den Warenkorb

ART.-NR.: KMP-01166-R0P9K2
KATEGORIE: SEMINARZUGANG
SCHLÜSSELWORTE: SEMINARZUGANG, BIPOLARE STÖRUNGEN

Zugang zu den Inhalten des Seminars (ohne Fobi-Punkte!)
Bipolare Störungen wurden schon zu Zeiten Kraepelins diagnostiziert und zu lange nur pharmakologisch behandelt. Bipolare Störungen sind schwere Erkrankungen. Nicht nur, dass sie von allen psychischen Erkrankungen das höchste Suizidrisiko aufweisen, auch die psychosozialen und beruflichen Folgen sind erschreckend. Leider tauchen Patienten mit bipolaren Störungen bei Psychotherapeuten kaum auf. Dabei profitieren sie stark von Psychotherapie.

Die Erkrankung beginnt meist früh. Die Betroffenen erleiden zahlreiche Rückfälle und trotz Medikation weitere Krankheitsepisoden.

Das Seminar setzt sich aus verschiedenen Modulen zusammen: Der theoretische Teil gibt einen Überblick über Diagnostik, Ätiologie, Epidemiologie und Therapieforschung. Der praktische Teil umfasst umfangreiche und detaillierte Handlungsanleitungen und Materialien für die therapeutische Arbeit mit Patienten. Ich habe dazu das aktuelle Wissen über manisch-depressive Störungen sondiert und komprimiert für die Anwendung in der psychotherapeutischen Praxis dargestellt.

Mit Hilfe von relevanten Fallbeispielen werden Erscheinungsformen, diagnostische Verfahren sowie die erprobten psychotherapeutischen Verfahren unter Einbezug der achtsamkeitsbasierten kognitiven Therapie dargestellt. Dazu erhalten Sie Arbeitsblätter und praxiserprobte Therapiematerialien zur Anwendung in Ihrer täglichen Praxis.
Akkreditierung
Fobi-Punkte
0
Teilnahmegebühr
50,00 €