Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.

Webinar: Dependente Persönlichkeitsstörung am 24.04.21 von 10-14 Uhr

4.31875 von 5
364 Bewertungen

90,00 €

enthält 19% MwSt.
6 Fobi-Punkte

In den Warenkorb
 
ART.-NR.: CMP-01257-P1B6K
KATEGORIEN: , .

Klärungsorientierte Psychotherapie der dependenten Persönlichkeitsstörung

Klientinnen und Klienten mit dependenter Persönlichkeitsstörung (DEP) erscheinen Therapeuten zu Therapiebeginn eher unproblematisch und kooperativ. Sobald es jedoch um Veränderungsprozesse geht, wird deutlich, dass die Störung hoch ich-synton ist und die DEP keine Änderungsmotivation aufweisen. Ihr Verhalten ist hoch manipulativ, allerdings ist es auch konspirativ gelernt, sodass Therapeuten oft „im Prozess festsitzen“ und kaum etwas bewegen können.

Das Seminar behandelt die psychologische Theorie der DEP und stellt die Charakteristika der Störung im Prozess dar und die Probleme, die für Therapeuten daraus resultieren.
Es werden therapeutische Strategien vermittelt, mit deren Hilfe Therapeuten Änderungsmotivation aufbauen können, Manipulationen erkennen und ihnen konstruktiv begegnen können und Schritt für Schritt Veränderungsprozesse einleiten können.

Prof. Dr. Rainer Sachse ist Verhaltens- und Gesprächspsychotherapeut, Leiter des Instituts für Psychologische Psychotherapie in Bochum und lehrt Klinische Psychologie an der dortigen Ruhr-Universität.
Er zählt deutschlandweit zu den versiertesten Experten für Persönlichkeitsstörungen.

Ablauf:
Vortrag 180 Minuten, anschließend 60 Minuten Raum für Fragen / Diskussion.

Voraussetzungen:
Voraussetzung ist lediglich ein Browser sowie Lautsprecher oder Kopfhörer, um den Ton zu hören.

Veranstaltungsdatum: 24.04.2021
Veranstaltungsdauer: 10:00 - 14:00 Uhr
Teilnahmegebühr 90,00 €
Akkreditierung 2767902021005740000
Fobi-Punkte 6
  • 20.10.2017 in Berlin
    4.64 von 5

    Seminar am 20.10.2017 in der
    Die Bewertung von 29 Teilnehmern im Schulnotensystem war: 1.36
    Eine ausführliche Analyse der Bewertungen finden Sie hier

  • 25.11.2017 in Würzburg
    4.19 von 5

    Seminar am 25.11.2017 in der
    Die Bewertung von 44 Teilnehmern im Schulnotensystem war: 1.81
    Eine ausführliche Analyse der Bewertungen finden Sie hier

  • 09.05.2011 in Düsseldorf
    3.63 von 5

    Seminar am 09.05.2011 in der
    Die Bewertung von 55 Teilnehmern im Schulnotensystem war: 2.37
    Eine ausführliche Analyse der Bewertungen finden Sie hier

  • 11.12.2010 in München
    4.47 von 5

    Seminar am 11.12.2010 in der
    Die Bewertung von 21 Teilnehmern im Schulnotensystem war: 1.53
    Eine ausführliche Analyse der Bewertungen finden Sie hier

  • 04.12.2010 in Würzburg
    4.36 von 5

    Seminar am 04.12.2010 in der
    Die Bewertung von 52 Teilnehmern im Schulnotensystem war: 1.64
    Eine ausführliche Analyse der Bewertungen finden Sie hier

  • 05.11.2010 in Berlin
    4.43 von 5

    Seminar am 05.11.2010 in der
    Die Bewertung von 61 Teilnehmern im Schulnotensystem war: 1.57
    Eine ausführliche Analyse der Bewertungen finden Sie hier

  • 02.10.2010 in Stuttgart
    4.54 von 5

    Seminar am 02.10.2010 in der
    Die Bewertung von 32 Teilnehmern im Schulnotensystem war: 1.46
    Eine ausführliche Analyse der Bewertungen finden Sie hier

  • 03.07.2010 in München
    4.29 von 5

    Seminar am 03.07.2010 in der
    Die Bewertung von 70 Teilnehmern im Schulnotensystem war: 1.71
    Eine ausführliche Analyse der Bewertungen finden Sie hier

Teilen:

Weitere Seminare zum Thema